News

 

- "Die Ruinen Germanias" vom Album "Vorbeischneiten Freiheiten" wird in einer extra dafür geschaffenen Hörstation in der Ausstellung "Mythos Germania" der Berliner Unterwelten e.V. zu hören sein. Das Lied über die im Berliner Teufelsberg ruhenden Kriegstrümmer bildet den emotionalen Abschluss der spektakulären Dauerausstellung. 

Ab 1.9.2019, also zum 80ten Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen, ist die Hörstation Teil der öffentlichen Ausstellung - am Vorabend gibt Matthias im Rahmen der Langen Nacht der Museen sechs Kurzkonzerte (zu jeder vollen Stunde von 19h bis 24h) vor Ort.

Ein Live-Video vom 2018er-Konzert im Berliner O-TonArt-Theater ist ab sofort bei youtube zu sehen.

Ab 30.8.2019 ist "Die Ruinen Germanias" wie auch das gesamte "Vorbeischneiten Freiheiten"-Album auf allen Portalen stream-, download-, kauf- und vor allem: hörbar.

 

-  Das Video zu "(Mein) Junggesellenabschied" ist ab 29.6.2019 auf youtube anzusehen - gefilmt und produziert von Oliver Blankenburg mit Cameo-Auftritten von Holger Saarmann, Stephan Bienwald, Daniel Morgenroth und Matthias Fluhrer.

 

- Die neue Single "(Mein) Junggesellenabschied" ist ab 28.6.2019 auf allen Portalen erhältlich - produziert von Moe Jaksch im Rockin´ Chair Studio. Moe spielte Bass und Gitarre, Flo Achatzy Schlagzeug, Tilmann Dehnhard Saxophon und Antje Rietz Trompete. Die Backings übernahm Claudia Fink aka "lucid" mit Unterstützung von Antje Rietz.

 

- Die Schwetzinger Zeitung rezensiert am 21.5.2019 das Konzert in Speyer  - der Original-Text ist auf Matthias´ facebook-Seite zu lesen.

 

- Am 21.5.2019 erscheint eine Kritik des Speyer-Konzerts in der Rheinpfalz-Zeitung. 

 

- Die Rheinpfalz-Zeitung veröffentlicht am 13.5.2019 ein Interview mit Matthias Binner über das Konzert in Speyer.

 

- Der Mannheimer Morgen berichtet am 29.4.2019 über das Konzert von Matthias Binner, lucid und Uli Zehfuß in Speyer.

 

- Ab 25.4.2019 beginnt SAGO-Kennlern-Seminar in Wasungen mit Lucy Van Kuhl, Bea Bacher, Anja Sachs, Inga Bachmann, Tobias Dellit, Martin Bellof, Matthias Fluhrer und Yiannis Brauweiler. Marie Diot ist als besondere Unterstützerin dabei.

 

- Ab 14.4.2019 tagt SAGO - Die Liedermacherschule in Wasungen. Gemeinsam mit lucid, Marie Diot, Turid Müller, Rainer Bielfeldt, Axel Pätz, Philipp Dewald, Philipp TaubertStefan Noelle und Björn Tillmann machen sich Martin Betz und Matthias Binner wieder an den Kampf für das gute Lied. Besondere Unterstützung diesmal durch DaDing und Sebastian Krämer!

 

- Am 13.4.2019 tagt die Christof-Stählin-Gesellschaft - Freunde, Familie und Kollegen des großen Liedermachers- Liederlehrers und SAGO-Gründers treffen sich, sein Erbe und Andenken würdig zu gestalten.

 

- Kleiner Gastauftritt zum guten Zweck: Am 12.5.2019 im Rickenbacker´s Berlin beim "Konzert für Gerdi" performt Matthias mit lucid "Zerrissene Herzen, durcheinandergefegt".

 

- 30.3.2019: "Smoothieman" hat bei YouTube und schon über 10.000 Views!

 

- Ab 18.3.2019 gibt es "Smoothieman" auf allen gängigen Portalen zu hören, streamen und runterzuladen. Und das Video ist ab sofort schon online!

 

- Das Video zu "Smoothieman" ist gedreht - unter Regie vom kopperkollektiv  und choreographiert von Patrick Stauf performten Matthias plus Anke Merz und Nina Baukus auf dem Teufelsberg und im Sally Bowles. VÖ im Frühjahr! 

 

- Die Studioaufnahmen in Moe´s Rockin´Chair Studio sind vollendet. "Smoothieman" und "(Mein) Junggesellenabschied" sind unter Mitwirkung von Moe Jaksch (Bass, Gitarre, Produktion), Florian Achatzy (Schlagzeug), Tilmann Dehnhard (Saxophon), Antje Rietz (Trompete, Backings), Claudia Fink (Backings), Anke Merz (Backings) und Nina Baukus (Backings) Wirklichkeit geworden. Allen Beteiligten herzlichen Dank!