News

- Zwei Herbst-Gastauftritte ergaben sich: Am 30.10.2020 eröffnet Matthias das Record-Release-Konzert für FloBer (auf deren CD SoWeit er auch pianistisch gastiert) in der Wabe Berlin.  Und am 8.11.2020 folgt eine Neuauflage der immer wieder schönen Zusammenarbeit mit Claudia Fink alias Lucid in der Scheinbar!

 

- Matthias´ neue Single "Es geht auch ohne" ist seit dem 25.9.2020 überall im Internet zu finden - inklusive Video findet bei youtube.

 

- Freundliche Worte für das Konzert am 15.8.2020 in Speyer findet "Die Rheinpfalz": "Der Pianist von Maren Kroymann glänzt solo mit hintersinnigem Humor und Nachdenklichkeit. Egal, ob im geklauten Tretboot dem Sturm trotzend oder im Zusammenhalt mit anderen, der Berliner liebt die aufrechte Haltung."

 

- Eine veritable Drei-Tage-Tour durch Bern, Basel und Stuttgart mit Liedern von und für SAGO-Gründer und Matthias´ Lehrmeister Christof Stählin findet vom 20. bis 23.9.2020 statt - alle Infos zu den Mitstreitern und Veranstaltern unter "Konzerte"!

 

- Die Stadt Speyer ermöglicht corona-gerechte Open-Air-Konzerte im Paradiesgarten - Matthias freut sich sehr, dort (gemeinsam mit Eva Sauter) am 15.8.2020 zu gastieren - alle Infos unter "Konzerte."

 

- Eine neue Single plus Video sind in Arbeit - "Es geht auch ohne"! Produziert in Moes Rockin Chair Studio von Moe Jaksch; Video von Oliver Blankenburg, Digital-Release via Aber Oho!-Records Anfang September!

 

- Gute Nachrichten aus Speyer: Das Zimmertheater hat ein corona-präventionsgerechtes Veranstaltungskonzept gefunden und bespielt ab August die Heiliggeistkirche - Matthias´ Konzert am 23.9.2020 wird also unter ganz besonderen Bedingungen stattfinden!

 

- Der SAGO Song Salon mit Claudia Fink / lucid, Holger Saarmann, Sebastian Krämer und Matthias ist hier anzuschauen.  

 

- "Smoothieman" riss bei spotify die 1000er-Marke!

 

- Das Konzert zur Langen Nacht der Museen muss (wie die gesamte Lange Nacht) leider zwecks corona-Prävention ausfallen. 

 

- Als Dankeschön für die vielen Clicks, Likes und Unterstützungen kann man auf Matthias´ facebook-Seite einen exklusiven Probetake von "Kontaktlos bezahlen" anschauen.

 

- Das Online-Konzert für die Kollegen vom Feierabendkollektiv wurde auf diversen Streamingplattformen schon knapp 2000 Mal aufgerufen und ist ab sofort auch hier auf der Homepage abrufbar.

 

- Schöne Kooperation mit den Kollegen vom Feierabendkollektiv, Teil 2: Am 17.4.2020 gibt Matthias um 19h ein Online-Konzert für die tägliche Reihe "Feierabendfunk", in der auch tolle Kollegen wie lucid, Stefan Ebert oder Max Prosa konzertieren.

Um perfekte Bild-, Ton- und Streaming-Qualität zu sichern, wagt Matthias den maskierten Weg ins Tonstudio Klangschneider nach Wedding und spielt dort viele, viele neue Lieder zum ersten Mal öffentlich.

 

- Schöne Kooperation mit den Kollegen vom Feierabendkollektiv, Teil 1: Tobias Dellit interviewt Matthias für seinen schönen Podcast "Feierabendfunk", in dem er Liedermachende zu ihrem Tun und Lassen befragt. Demnächst online!

 

- Matthias´ Beitrag zum mdr-#miteinanderstark-Challenge ist jetzt online - in angenehmer Nachbarschaft zu verdienten Kollegen wie Bernhard Brink und Beatrice Egli, aber auch Sarah Lesch und Heinz Rudolf Kunze und vielen anderen, die sich und ihre Lieder hier unter ungewöhnlich einheitlichen Spielregeln darbieten.

 

- Frühlingszeit! "Smoothieman" fand Einzug in die vieltausendfach gehörte "Gute Laune Guten Morgen Musik"-Playlist auf spotify und dort einen schönen Platz zwischen Bruno Mars und Uli Zehfuß.

 

- Matthias wurde für den mdr-#MiteinanderStarkChallenge nominiert - Herausforderung dankbar angenommen, Video folgt!

 

- Die Konzerte in Paderborn und Berlin mussten leider Corona-bedingt abgesagt werden, können aber hoffentlich bald nachgeholt werden.

 

- Der Werbeflyer für das Duo-Konzert mit Claudia Fink ist fertig und jetzt unter "Fotos" zu finden.

 

- Am 20.3.2020 spielen Matthias und Claudia Fink ein Duo-Konzert für die Berliner Unterwelten eV. Weitere Infos folgen!

 

- Am 13.3.2020 ist Matthias zu Gast beim Konzert von  Uli Zehfuß im Amalthea-Theater Paderborn.

 

- Aus einer Fotosession mit Oliver Blankenburg resultierten schöne Winterbilder - siehe unter "Fotos".

 

- Da alle regulären Vorstellungen von "Cabaret" an Hans Otto Theater bereits ausverkauft sind, gibt es am 29.2.2020 eine Zusatzvorstellung unter Matthias´ musikalischer Leitung. Eine Verlängerung für die Spielzeit 2020/21 ist geplant.

 

- Beim Festakt "30 Jahre Deutsche Einheit" der Berliner Unterwelten eV gesellte sich Anja Fließ für ein Cover von Karussells "Als ich fortging" zu Matthias auf die Bühne, das sie vor zehn Jahren Dutzende Male in der deutsch-deutschen Liederrevue "Oh wann kommst du" gemeinsam gespielt hatten. Ein hochemotionaler Moment direkt an der Mündung eines wieder sichtbar gemachten Fluchttunnels unter der Bernauer Straße!

 

- Die Augsburger Allgemeine lobte das SAGO-Konzert mit Annett Kuhr, Martin Betz und Matthias Binner in dieser schönen Kritik.

 

- Die Zaubershow "Schöner Schein" feiert am 30.10.2019 Premiere im Leipziger Krystallpalast mit einem von Matthias komponierten Titelsong.

 

- "Cabaret" feiert am 18.10.2019 Premiere am Hans-Otto-Theater Potsdam; Matthias übernimmt die musikalische Leitung.

 

- "Die Ruinen Germanias" vom Album "Vorbeischneiten Freiheiten" wird in einer extra dafür geschaffenen Hörstation in der Ausstellung "Mythos Germania" der Berliner Unterwelten e.V. zu hören sein. Das Lied über die im Berliner Teufelsberg ruhenden Kriegstrümmer bildet den emotionalen Abschluss der spektakulären Dauerausstellung. 

Ab 1.9.2019, also zum 80ten Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen, ist die Hörstation Teil der öffentlichen Ausstellung - am Vorabend gibt Matthias im Rahmen der Langen Nacht der Museen sechs Kurzkonzerte (zu jeder vollen Stunde von 19h bis 24h) vor Ort.

Ein Live-Video vom 2018er-Konzert im Berliner O-TonArt-Theater ist ab sofort bei youtube zu sehen.

Ab 30.8.2019 ist "Die Ruinen Germanias" wie auch das gesamte "Vorbeischneiten Freiheiten"-Album auf allen Portalen stream-, download-, kauf- und vor allem: hörbar.

 

-  Das Video zu "(Mein) Junggesellenabschied" ist ab 29.6.2019 auf youtube anzusehen - gefilmt und produziert von Oliver Blankenburg mit Cameo-Auftritten von Holger Saarmann, Stephan Bienwald, Daniel Morgenroth und Matthias Fluhrer.

 

- Die neue Single "(Mein) Junggesellenabschied" ist ab 28.6.2019 auf allen Portalen erhältlich - produziert von Moe Jaksch im Rockin´ Chair Studio. Moe spielte Bass und Gitarre, Flo Achatzy Schlagzeug, Tilmann Dehnhard Saxophon und Antje Rietz Trompete. Die Backings übernahm Claudia Fink aka "lucid" mit Unterstützung von Antje Rietz.

 

- Die Schwetzinger Zeitung rezensiert am 21.5.2019 das Konzert in Speyer  - der Original-Text ist auf Matthias´ facebook-Seite zu lesen.

 

- Am 21.5.2019 erscheint eine Kritik des Speyer-Konzerts in der Rheinpfalz-Zeitung. 

 

- Die Rheinpfalz-Zeitung veröffentlicht am 13.5.2019 ein Interview mit Matthias Binner über das Konzert in Speyer.

 

- Der Mannheimer Morgen berichtet am 29.4.2019 über das Konzert von Matthias Binner, lucid und Uli Zehfuß in Speyer.

 

- Ab 25.4.2019 beginnt SAGO-Kennlern-Seminar in Wasungen mit Lucy Van Kuhl, Bea Bacher, Anja Sachs, Inga Bachmann, Tobias Dellit, Martin Bellof, Matthias Fluhrer und Yiannis Brauweiler. Marie Diot ist als besondere Unterstützerin dabei.

 

- Ab 14.4.2019 tagt SAGO - Die Liedermacherschule in Wasungen. Gemeinsam mit lucid, Marie Diot, Turid Müller, Rainer Bielfeldt, Axel Pätz, Philipp Dewald, Philipp TaubertStefan Noelle und Björn Tillmann machen sich Martin Betz und Matthias Binner wieder an den Kampf für das gute Lied. Besondere Unterstützung diesmal durch DaDing und Sebastian Krämer!

 

- Am 13.4.2019 tagt die Christof-Stählin-Gesellschaft - Freunde, Familie und Kollegen des großen Liedermachers- Liederlehrers und SAGO-Gründers treffen sich, sein Erbe und Andenken würdig zu gestalten.

 

- Kleiner Gastauftritt zum guten Zweck: Am 12.5.2019 im Rickenbacker´s Berlin beim "Konzert für Gerdi" performt Matthias mit lucid "Zerrissene Herzen, durcheinandergefegt".

 

- 30.3.2019: "Smoothieman" hat bei YouTube und schon über 10.000 Views!

 

- Ab 18.3.2019 gibt es "Smoothieman" auf allen gängigen Portalen zu hören, streamen und runterzuladen. Und das Video ist ab sofort schon online!

 

- Das Video zu "Smoothieman" ist gedreht - unter Regie vom kopperkollektiv  und choreographiert von Patrick Stauf performten Matthias plus Anke Merz und Nina Baukus auf dem Teufelsberg und im Sally Bowles. VÖ im Frühjahr! 

 

- Die Studioaufnahmen in Moe´s Rockin´Chair Studio sind vollendet. "Smoothieman" und "(Mein) Junggesellenabschied" sind unter Mitwirkung von Moe Jaksch (Bass, Gitarre, Produktion), Florian Achatzy (Schlagzeug), Tilmann Dehnhard (Saxophon), Antje Rietz (Trompete, Backings), Claudia Fink (Backings), Anke Merz (Backings) und Nina Baukus (Backings) Wirklichkeit geworden. Allen Beteiligten herzlichen Dank!